Samstag, 1. Mai 2021

1.Mai

 Der Post kann unbezahlte Werbung entkalten.

 Hallo,

 ich wünsche allen einen schönen 1. Mai. 

Letzte Nacht haben ein paar Handarbeitsfrauen die lange Hexenhandarbeitsnacht veranstaltet, Um ca 2 Uhr haben wir dann die Runde aufgehoben. Ich habe tatsächlich noch ein Ufo fertig gebracht. Ich muss nur noch die Fäden vernähen. Aber das sind nicht viele, da ich die Anfangsfäden immer direckt im Strickstück verwahre. Fotos mache ich ein anderes mal.

Heute Morgen hat mich mein Wecker dann leider doch um 7 Uhr geweckt. 

Als ich vorhin meine neu angefangene Socke zur Seite gelegt und einem kleinen Rundgang auf meinen Balkon gemacht habe, sah ich auf dem Balkongeländer einer Nachbarin unseren Gartenkobold. Das ist ein Eichhörnchen, das in der Hecke lebt. Meine Nachbarin füttert es mit Nüssen. Ich persönlich bin nciht so begeistert, da es dann auch an meine Beeren geht. Meine Kartoffeln hat es auch ausgegraben, nachdem ich diese gepflanzt habe. Aber dennoch habe ich Fotos gemacht. Wann präsentiert sich so ein Eichhörnchen schon so bereitwillig vor der Kamera...





Samstag, 10. April 2021

Es ist zur Zeit still in Sachen Handarbeit.

 Hallo,


da ich wegen einem chronischen Eisenmangel mehr schlafe als alles andere, ist es recht ruhig in Sachen Handarbeiten. 

Ich ziehe zur Zeit etwas Gemüse vor, so dass ich eine Zeitlang im Handarbeitszimmer meine Sämlinge stehen hatte. Aber die sind jetzt im Gewächshaus auf meinem Balkon. Da leuchtet auch mein Balkonhochbeet in einem traumhaften Orange...



Was habe ich in Arbeit... Viel zu viel wartet grade auf Fertigstellung. Aber es steht nun eine Eiseninfusion aus, so dass ich auf baldige Verbesserung baue und meine Ufos in den Griff bekomme.


Ein wenig ist dann doch fertig geworden. Ich habe Taschen und Topflappen genäht.



Diese Topflappen hat meine Mutter bekommen. Man kann hineingreifen.



Und dann bin ich auf die japanischen Topflappen gestoßen. Die sind sehr praktisch. Man klemmt den Topfgriff zwischen die Lagen des Topflappens. Das funktioniert auch mit dem Backblech.

Die mittleren habe ich auch weggegeben. Aber ich denke die kann man auch gut verschenken.




Frühlings- bzw Osterdeko gab es auch. Die kann man an die Türe hängen. Das Schmetterlingsquadrat kann den ganzen Frühling bleiben.