Montag, 19. Februar 2018

Work in Progress

Hallo,

heute war ich beim Stricktreffen. Es war wieder schön. Ich habe im Moment wieder große Lust am Socken stricken. Die Nemofärbung musste auf jeden Fall angestrickt werden und ich finde sie werden gut. Ich habe einen doppelten Rollrand gemacht. Diese sind meine Socken für die Straßenbahn. 


Zu Hause kann ich mich auch auf Muster konzentrieren. Dafür habe ich mir das Muster "Kratux" aus der Mappe "Socks in Motion" von Birgit Freyer gewählt. Das Muster ist sehr eingängig und bei den Wiederholungen konnte ich mit den Stricklieseln plaudern.


Jetzt komme ich zu einem Teil, wo ich aufpassen muss. Der Rundenzähler ist nun auch im Gebrauch.


Samstag, 17. Februar 2018

Socken Fischernetze

Hallo,

juhu, meine Fischernetzsocken sind fertig. Das Muster ist von Elke Lisbeth Becker und die so wunderschön gefärbte Wolle von Kunst-auf-Wolle. Die sind für eine Forenfreundin, die mir ein Täschchen genäht und bestickt hat. Das Muster lässt sich gut stricken. Dieses mal habe ich das Muster der zweiten Socke gespiegelt. Hui da war umdenken angesagt. Nur beim Wildern konnte ich es nicht so gut steuern, daran muss ich noch etwas üben. 



Dienstag, 30. Januar 2018

Wilder Ara

Ich habe heute Socken fertig bekommen. Die Färbung kommt glatt Rechts gestrickt am besten heraus. Mit etwas verändern der Strickfestigkeit und der Nadelstärke habe ich den Strang Wolle zum wildern bekommen. Die Socken sind für mich als Sofasocken gedacht.


Sonntag, 21. Januar 2018

Möbiusloop

Ich habe mein erstes WIP des Jahres in ein FO umgewandelt. Der Möbiusloop soll mich durch die kalte Jahreszeit bringen. Da ich zur Zeit eher zum überhitzen neige, habe ich ein Gemisch aus Baumwolle und Acryl verwendet. Das Hauptmuster habe ich aus dem Buch "Omas Strickgeheimnisse". Das enthält alte Strickmuster. Die Farbe ich mal so gar nicht mein Beuteschema aber die Wolle war auch schon gut abgelagert.


Freitag, 29. Dezember 2017

Weihnachtsgeschenke

Hallo,

wie war euer Weihnachtsfest? War es eher besinnlich oder chaotisch? Meins war ruhig und friedlich. Ich habe Weihnachtsfilme geschaut, gestrickt, gut gegessen und habe schöne Geschenke erhalten.

Verschenkt habe ich einen Leseknochen und eine Mütze mit Handstulpen. Den Leseknochen habe ich schon in einem anderen Post gezeigt.

Die Mütze ist aus sechfacher Sockenwolle die von Kunst-auf-Wolle stammt. Es war eine Wunschfärbung, farblich passend zu einem Schal, den die Beschenkte im vorigen Jahr bekommen hat.



Ich wünsche euch ein Gesundes und glückliches 2018. Kommt gut ins neue Jahr!