Dienstag, 8. Juli 2014

Socken und noch mehr Socken

Nun folgen die versprochenen Sockenbilder. Ich war richtig fleißig und habe neben den tollen Ausflügen Socken gestrickt. Für meinen Cousin habe ich ein kleines Geschenk gestrickt. Mein Schlüsselanhänger hat meiner Mutter gefallen und sie fand meinem Cousin würde so einer in männlicheren Farben gut gefallen. Kurz entschlossen habe ich meine Handschuhnadelspiel gezückt und aus Merinosockenwolle den Schlüsselanhänger gezaubert.


Meine persönlichen Sockenvorräte gehen zur Neige, darum habe ich für mich nach einer eigenen Idee das folgende Paar gestrickt:


Weil ich grade so in Fahrt war ist folgendes Paar entstanden. Grüne Kaffeböhnchen gestrickt von mir nach dem Muster von Wolhalla, Jo An Luijken. Die Wolle ist bei allen Socken, die ich im Urlaub gestrickt habe von Kunst auf Wolle.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen